1. Testspiel

Hulk City 1 - 1 SC Kristall Berlin
15 Aug 2015 - 10:30An der Ostbahn 1, 10243 Berlin

So Freunde des SC Kristall Berlin,

die Saisonvorbereitung ist in vollem Gange und so hatten wir heute unser erstes Testspiel gegen Hulk City, um 10:30 Uhr war Anpfiff. Natürlich reisen wir da mit gut gefülltem Kader an (wer’s denkt …) und so standen lediglich 9 (!) Kristaller am Spielfeld. Als sportlich sehr fairer Gegner gab Hulk City uns einen ihrer Spieler ab, sodass wir wenigstens 10 Mann waren. Vielen Dank nochmal dafür an den Gegner und Tom, der seine Sache sehr gut machte.
Zum Spiel: Die Hitze gepaart mit dem dezimierten Kader sowie der noch fehlenden Fitness nach erst 2 Wochen Training lassen das Spielgeschehen schon erahnen. Wir hatten trotzdem Ambitionen auf den Sieg und machten sofort das Spiel, da Hulk City uns den Raum zum Spielaufbau ließ. Der Gegner lauerte auf Fehler und machte in der 20. Min. nach schönem Steilpass das 1:0. Wir gaben uns nicht auf und bekamen nach einem Foulspiel kurz vor der Pause an Felix einen berechtigten Elfmeter zugesprochen, den Tom verwandelte.
In der 2. Halbzeit wurden dann mehr und mehr die Beine schwer. Die Fehler häuften sich und David hielt uns mehrere Male mit seinen Paraden im Spiel. Allerdings versuchten wir weiter Angriffe zu setzen und bekamen so auch Chancen auf den Siegtreffer, der jedoch nicht fallen wollte. Somit blieb es nach 90 Minuten bei einem verdienten und sehr kräftezehrenden 1:1. Als Abschluss ist nach diesem Spiel nur ein fast schon legendäres Zitat zu bringen: „Ich leg mich jetzt erstmal 3 Tage in die Eistonne und dann sehen wir weiter“.
PS: Vielen Dank an die beiden Hopper aus Erfurt für die Stimmung und das Eis! Viel Spaß im Mommsenstadion !
Gez. Beckenbauer